Startseite | Impressum | Kontakt   

Projekte von Kailash e.V.

Lost Children Health Care Station Rigjung Public School Rampur School Project Kailash e.V. Spenden
Patan Rückblick Erdbeben Wandlung
Kinder: Ain Alex Birendra Bishal Deep Raj Kasmita Sij Maya Surya
Aktuelles

Aus dem Alltag...

Eigene Wohnung
Von März 2016 bis September 2017 haben die ältesten Jungs zusammen in einer WG gewohnt. Sie kochten ihr eigenes Essen und teilten sich die Pflichten im Haushalt. Dabei hat Mangal ihnen über die Schulter geschaut.
Da Jagat (Alex), Bishal und Surya ihre Staatsbürgerschafts-Zertifikate hatten und älter als 16 Jahre alt waren, galten sie schon gesetzlich als Erwachsen.

Bis Juli2020 wohnt Jagat (Alex) allein in einer eigenen Wohnung, da er in Jiri seine Ausbildung macht. Diese Wohnung gleicht einem Holzschuppen mit Wellblechdach, wie es sie so oft in Nepal gibt. Der große Vorteil ist, dass man bei einem Erdbeben nicht davon verletzt wird, wie Jagat meinte. Da auch die anderen Wohnungen nicht geheizt oder isoliert sind, ist es eine gute und preiswerte Studentenbude (hier zur Spende).

Hostel / Internat
Unsere beiden größeren Mädchen Kasmita und Sijmaya leben seit Dezember 2015 zusammen im gleichen Mädchenhostel. Dort werden sie mit drei bis vier Mahlzeiten am Tag versorgt und leben mit anderen Studentinnen in Dreierzimmern.
Auch Birendra, Aion und Deep Raj sind als Gruppe zusammen geblieben und wohnen in einem Jungshostel in der Nähe der Schule. Bishal hat nach der WG auch im selben Hostel gewohnt.
Surya wohnt in einem Voluntärs – Hostel, das Mangal und sein Cousin betreiben. Von dort aus kommt Surya schnell zu seinem College. Da er im Hostel aushilft, muss er nichts für diese Unterkunft bezahlen (hier zur Spende).

Anderes Kinderheim
Für Raju (13) und Chandra Lal (10) konnte wir die Übernahme in das hoch angesehene Rokpa Children Home organisieren.
https://www.rokpa.org/en/what-we-do/nepal/childrens-home.html

Werden Sie persönlicher Sponsor für eines der Kinder!
Aktuelle Fotos und Stories gibt es demnächst auf einem eigenen Weblog.