Startseite | Impressum | Kontakt   

Projekte von Kailash e.V.

Lost Children Health Care Station Rigjung Public School Rampur School Project Kailash e.V. Spenden
Patan Rückblick Erdbeben Wandlung
Kinder: Ain Alex Birendra Bishal Deep Raj Kasmita Sij Maya Surya
Aktuelles

Alex (Jagat)


Aus einer armen Bauernfamilie kommend, wuchs er seit dem 3. Lebensjahr ohne Eltern auf.
Sein Vater verstarb und seine Mutter heiratete einen neuen Mann, der ihre vorherigen Kinder nicht aufnahm. So wurde Jagat von seinem großen Bruder versorgt. Doch meist gab es nicht genug Essen. Während des Bürgerkrieges wurde er als einer der besten Schüler der entlegenen Region Mugu nach Kathmandu gebracht. Dort kam er bis zum Oktober 2015 im „Spark-Children-Home“ unter.

Als das Kinderheim aufgelöst wurde, kämpfte er darum, in Kathmandu bleiben zu können, um die zehnte Klasse abzuschließen. Er konnte sich sogar ein Stipendium für die 18-monatige Ausbildung zum Tierarztassistenten ergattern. Neben der Ausbildung lernte er auch für den zwölften-Klassenabschluss. Im Sommer 2018 beendete er seine die Ausbildung zum Tierarztassistenten und schloss die zwölfte Klasse ab. Schon vor Ende der ersten Ausbildung erhielt er ein weiteres Stipendium und startete Ende 2017 mit der dreijährigen Ausbildung zum tierärztlichen Landwirt.

Ohne unsere Hilfe hätte Jagat keinen Abschluss der zehnten Klasse. Wir ermöglichen ihm das Studium, das er sich durch seine Courage, fleißiges Lernen und durch seinen Willen, das Bestmögliche zu erreichen, verdient hat. Allein die Stipendien zeigen das.

So unterstützen wir Jagat:

Im Sommer 2020 beendet Jagat seine Ausbildung und wird danach sein eigenes Geld verdienen.